Dr. Holtappels jetzt Ehrenvorsitzender

Ende einer Ära: Nach 26 Jahren im Amt des Vorsitzenden der SVG Neuss-Weissenberg verzichtete Dr. Hans-Josef Holtappels bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Nordstadt-Vereins auf eine erneute Kandidatur. Zu seinem Nachfolger wählten die Mitglieder den bisherigen Hauptgeschäftsführer Notker Becker. Neuer Hauptgeschäftsführer wurde Andreas Hansen, Schatzmeister bleibt Manfred Schlaak. Der stellvertretende Vorsitzende Andreas Bonnen komplettiert den Geschäftsführenden Vorstand.

Es sei jetzt Zeit einen Schlussstrich zu ziehen, so Dr. Holtappels , nachdem er noch einmal eine eindrucksvolle Bilanz seiner Amtszeit präsentiert hatte. Wichtigste strategische Entscheidung, so der langjährige Vorsitzende, sei sicherlich die Übernahme der Alleinverantwortung der Bezirkssportanlage „Hubert-Schäfer-Sportpark“ gewesen – als erster Verein in Neuss habe man einen solchen Schritt gewagt.

Dieser hat sich gelohnt. Mit vier wettkampftauglichen Fußball-Spielfeldern, davon zwei Kunstrasenplätzen, einem neuen Vereinsheim und einer hochmodernen energiesparenden Flutlichtanlage, die gerade fertig geworden ist, präsentiert sich der Sportpark – inzwischen Fußballzentrum der Stadt Neuss – heute als eine der modernsten Anlagen der Stadt. Ein Ergebnis, das ohne die Übernahme der Alleinverantwortung und das große Engagement des scheidenden Vorsitzenden so sicherlich nicht möglich gewesen wäre.

Gleichzeitig lag dem ehemaligen Realschul-Rektor stets die Nachwuchs-Förderung sehr am Herzen. Jugendarbeit in einem Stadtteil wie der Furth sei auch stets Sozialarbeit. Aktuell 24 Fußballmannschaften im Kinder- und Jugendbereich zeugen auch hier von erfolgreicher Arbeit.

Notker Becker würdigte denn auch die Arbeit seines Vorgängers. Er habe den Verein stets Richtung und Haltung gegeben und sich nachhaltig um den Verein verdient gemacht. Seine Bilanz könne sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen, so der neue Vorsitzende mit Blick auf die moderne Sportanlage. Folgerichtig ernannten die Vereinsmitglieder Dr. Hans-Josef Holtappels einmütig zum Ehrenvorsitzenden der SVG Neuss-Weissenberg und zeichneten ihn mit der Goldenen Ehrennadel des Vereins mit Brillanten aus.

Übergaben die Urkunde an den neuen Ehrenvorsitzenden Dr. Hans-Josef Holtappels: Andreas Bonnen, Notker Becker, Andreas Hansen und Manfred Schlaak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.